Führungsdialog der Generationen 

Seminar und Training: Führungsdialog der Generationen (1 Tag)   
Wie Sie ältere Mitarbeiter aktivieren und leichter führen

Junge Führungskräfte der Generation Y (Geburtsjahrgänge ca. 1980-1995) übernehmen zunehmend die Verantwortung in Unternehmen. Sie treffen auf drei Generationen von Mitarbeitern am Arbeitsplatz und führen altersdiverse Teams. Doch Menschen verschiedener Generationen haben unterschiedliche Sichtweisen auf die Arbeit. Bedürfnisse und Werte verändern sich. Daraus resultieren oftmals Konflikte und das Empfinden des gegenseitigen Unverständnisses.

Ihr Nutzen

Dieses Training eröffnet Ihnen neue Erkenntnisse zu den stereotypen Vorstellungen über die unterschiedlichen Generationen. Wer tickt wie und warum? Sie verstehen, warum zielgruppenspezifische Kommunikation Ihre Führung unterstützen kann. Sie erwerben neue effektive Handlungsmöglichkeiten, die Ihren Führungsalltag erleichtern. Sie können Ihre Aufgaben bei optimalem Zeiteinsatz erfolgreicher erledigen.

Inhalte

  • Übersicht der Generationen (Baby Boomer, X,Y und Z)
  • Die häufigsten Vorurteile und deren Wechselwirkung
  • Bedeutung der Sozialisation für die Generationen (Zeit, Ereignisse, Erziehung)
  • Bedürfniskonstellationen: Unterschiede und Gemeinsamkeiten
  • Motivationsstruktur und Werte
  • Die Bedeutung von Lob, Anerkennung und Wertschätzung
  • Auswirkungen des eigenen Führungsverhaltens auf das Team
  • Widerstände lösen und generationsbedingte Konflikte verstehen
  • Einfluss der Führungsakzeptanz auf den Wissenstransfer

Nach diesem Seminar werden Sie einen neuen Blick auf sich selbst und die Bedürfnisse Ihrer Mitarbeiter haben. Sie wissen, was Sie tun können, um sich stärker in die Situation Ihrer Mitmenschen hineinzuversetzen und Ihre Führungsaufgabe erfolgreicher zu gestalten. Sie können Ihre neuen Verhaltensmuster im Alltag gezielt einsetzen.

Zielgruppe

  • Menschen mit Personalverantwortung
  • Junge Führungskräfte
  • Menschen, die mehr über generationsübergreifende Zusammenarbeit erfahren wollen

Methoden

  • Kurzvorträge, Einzel- und Gruppenarbeit, Übungen
  • Analyse von Paxisbeispielen und Transfer in den Alltag
  • Kollegialer Erfahrungsaustausch

Veranstaltungsorte

Zürich                        

Hamburg       

Düsseldorf     

Karlsruhe       

München       

Anmeldung

Bitte melden Sie sich unter dieser Email-Adresse an: info@potenzial-coaching.de
 

 

 

Haben Sie Fragen?

Ich freue mich über Ihren Anruf unter Telefon: 06421/ 50 98 52

Seminar Generationendialog.pdf